Benutzeranleitung "Wordpress"

 

wordpress-logo-stacked-rgb.pngDiese Anleitungen richtet sich an ft systems Kunden, welche mit dem Wordpress zur Verwaltung ihrer
Website arbeiten.
"Wordpress" ist ein  "CMS" (CMS = Content Management System = Inhaltsverwaltungssystem)

Ergänzend zur nachfolgenden Benutzeranleitung kann die offizielle Wordpressdokumentation (Englisch)
konsultiert werden.

 

Einführung in Wordpress


Die Inhaltsverwaltung ist modular aufgebaut. Im Zentrum bei Wordpress
stehen die "Seiten". Eine Seite wird mit Inhalt (Normaler Text, Aufzählung,
Nummerierung, Fett, Kursiv und weiteren Darstellungsmöglichkeiten) oder
zusätzlichen Elementen (Bilder, Tabellen, Kontaktformularen) gefüllt.
Die Seiten können anschliessend in einer beliebigen Menüstruktur angezeigt
werden.

170908_ftsystems_Websiteanleitung.jpg

 

Login und Dashboard (Übersicht)

Um die Website zu bearbeiten benötigt es ein Login. Die Logindaten wurden
dem Websiteverantwortlichen der Firma/Organisation bei der Abnahme übergeben.

OsF2017-09-08-18_28_23.png

Die Beispielsseite dieser Benutzeranleitung sieht wie folgt aus und kann über
https://demowebsite.ftsystems.ch aufgerufen werden.

qUp2017-09-08-18_29_02.png

Neues Tab im Browser öffnen und "/wp-admin" aufrufen.
Beispiel: http://www.domain-ihrer-website.ch/wp-admin
oder https://demowebsite.ftsystems.ch/wp-admin

4G02017-09-08-18_29_44-Demo-Website-‹-Anmelden.png

Loginfenster erscheint. Logindaten eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Das "Dashboard" (Übersicht) erscheint.

Im Menü auf der linken Seiten in der neuen Wordpress Version 5.2 sind neu einige neue Punkte dazu gekommen um schneller auf gewisse Plugins zugreifen zu können. Wenn diese bisher nicht benötigt wurden kann man sie ignorieren. Weiter unten werden die Punkte ganz kurz anhand einer Nummerierung beschrieben.

2019-07-17-11_21_03-Clipboard.png

Beschreibung der Nummern:

  1. Dashboard: (Startseite nach dem Login)
  2. Beiträge: Nur relevant für Websites mit einer Blogfunktion.
  3. Videos: Verwaltung von Videos
  4. Veranstaltungen: Verwalten der Veranstaltungen
  5. Medien: Verwaltung von Bilder und anderen Medien (Audio, Video )     
  6. Galerie: Fotos zu einer Fotogalerie hinzufügen und verwalten (Plugin Nextgen Gallery)  
  7. Seiten: Verwalten der einzelnen Seiten
  8. Kommentare: Für die Kommunikation unter den Webmastern oder für Notizen
  9. Responsive Image Slider: Verwaltung vom Bilderslider 
  10. TablePress: Verwaltung von Tabellen
  11. Ninja Forms: Verwaltung von Kontaktformular
  12. Design: Verwaltung von den Themes 
  13. Plugins: Verwaltung von den Plugins  
  14. Benutzer: Einstellungen zum Benutzer (Bild, E-Mailadresse oder Passwort ändern) 
  15. Werkzeuge: Zusätzliche Funktionen, welche normalerweise nicht benötigt werden
  16. Einstellungen: Allgemeine Einstellungen wie Titel der Website usw.  
  17. FooBox: Funktionen die normalerweise nicht benötigt werden    
  18. Video Settings: Einbinden von Youtube Videos

Die Medien (Bilder und Videos) werden im Menüpunkt "Medien" verwaltet.
Nachfolgend wird beschrieben, wie ein neues Bild in die Mediathek hinzugefügt werden kann.

 

2017-09-08-20_15_31-Clipboard.png

Um sich am Ende abzumelden, oben rechts mit der Maus über den Benutzernamen fahren (nicht klicken) und auf "Abmelden" klicken.

 

Medien (Bilder und Videos verwalten)

Die Medien (Bilder und Videos) werden im Menüpunkt "Medien" verwaltet.

Nachfolgend wird beschrieben, wie ein neues Bild in die Mediathek hinzugefügt werden kann.

medien.png

Über den Menüpunkt "Medien" fahren. Dadurch
erscheint der Menüpunkt "Datei hinzufügen". Diesen anklicken und dann auf "Datei auswählen".

image-(1).png

Ein Fenster öffnet sich. Nun kann eine beliebige Datei vom Computer ausgewählt werden. Sobald man die Datei anklickt, erscheint ein Blauer Balken. Wenn dieser verschwindet ist die fertig hochgeladen.

medien_mediathek.png

csm_2017-09-08_18_39_29-Mediathek___Demo-Website_-_WordPress_23793c1c90.png

Beim klick auf ein Bild wird dieses grösser angezeigt und im rechten Bereich können Informationen zum Bild hinterlegt werden. (Titel, Beschriftung, Beschreibung)

Seite bearbeiten


Nachfolgend sind zwei Möglichkeiten beschrieben, wie Seiten editiert werden
können.
Die Elemente zum Bearbeiten der Seite sind im Abschnitt "Neue Seite erstellen" beschrieben.

Variante 2:
2017-09-08-20_30_47-Clipboard.png

Nach dem Login kann die Website normal navigiert werden. Dazu entsprechend
die Websiteadresse aufrufen. z.B. "http://www.domain-ihrer-website.ch"
Zum bearbeiten am oberen Rand "Seite bearbeiten" anklicken.

 

Neue Seite erstellen


Um zusätzliche Inhalte zu publizieren kann eine neue Seite angelegt werden.

neueseite.png

Eine neue Seite kann über das Menü "Neu" am oberen Rand erstellt werden.

neueseite_feld.png

Eine leere Seite erscheint. ACHTUNG: Felder werden erst sichtbar wenn man reinklickt. Im Feld oben kann der Titel der Seite z.B. "Über uns" eingetragen werden. Im Feld unten der entsprechende Text. z.B. "Nachfolgend stellen wir unser Team vor".

Cxtinline_bild.png
Mittels Klick auf den kleinen Pfeil rechts und dann "Inline-Bild" können Bilder und Videos eingefügt werden.

ES22017-09-08-18_40_46-Neue-Seite-erstellen-‹-Demo-Website-—-WordPress.png

In diesem Dialog können neue Bilder hinzugefügt werden. Alternativ kann oben auf "Mediathek" gedrückt werden, um bereits vorhandene Bilder auszuwählen.

seite_bild.png

 

 

ACHTUNG: Seit Wordpress 5.2 ist es nicht mehr möglich über diesen Weg ein Bild mit einem Link zu hinterlegen. Wenn man das machen will wird dies wie folgt bewerkstelligt: Wird kein Link benötigt kann man die nächsten drei Bilder mit der Beschreibung darunter überspringen.

button.png

Zuerst muss der Block "Classic" ausgewählt werden. Dafür klickt man oben links auf den "+ Button" und wählt anschliessend "Classic" aus. Wenn der Block "Classic" nicht erscheint, kann man oben im Suchfeld mit "Classic" nach diesem suchen. 

fotoeinfuegen.png

Nun wird "Datei hinzufügen" ausgewählt.

2019-07-17-15_00_19-Clipboard.png

Das gewünschte Bild einmal anklicken. Im rechten Bereich bei "Link zur" kann nun ausgewählt werden, was passiert, wenn der Websitebesucher das Bild anklickt.  Wenn bei "Link zur" "Medien-Datei" ausgewählt wird, kann auf der Websitebesucher das Bild angeklickt werden und wird grösser angezeigt. Um abzuschliessen ganz unten rechts auf "In die Seite einfügen" klicken.

 

 

 

2019-07-17-15_11_56-Clipboard.png

Im Feld "Beschriftung" kann eine Bildbeschrifung hinzugefügt werden, welche unter dem Bild angezeigt wird.

tVi2017-09-08-18_41_31-Neue-Seite-erstellen-‹-Demo-Website-—-WordPress.png

Das Bild wird im linken Bereich angezeigt.
Um die Seite auf der Website anzuzeigen, muss auf den Knopf "Veröffentlichen" gedrückt werden.
ACHTUNG: Um die Seite in der Menüstruktur anzuzeigen den Abschnitt "Menü verwalten" beachten.

EIr2017-09-08-19_12_11-.png

WICHTIG: Überprüfen Sie immer, ob die getätigte Änderung auf der Website angezeigt wird. Dadurch können Sie verifizieren, dass die Besucher die generierten Inhalte sehen werden.
Verwenden Sie dazu einen anderen Webbrowser (Firefox, Chrome, Opera, Edge,...) oder loggen Sie sich aus.
Die Darstellung auf der Website richtet sich nach dem mit dem Kunden entwickelten Design und kann von der Darstellung während der Bearbeitung abweichen.

 

Tabellen


Tabellen helfen Inhalte strukturiert darzustellen. "TablePress" bietet nützliche
Zusatzfunktionen, wie z.B. das sortieren der angezeigten Einträge.

4nM2017-09-08-18_42_15-Dashboard-‹-Demo-Website-—-WordPress.png                                                                                                    

Über den Menüpunkt "TablePress" fahren und auf "Neue Tabelle" klicken.

tabelle.png

Im oberen Teil kann ein Tabellenname und eine Beschreibung eingetragen
werden. Diese zwei Angaben werden standardmässig nicht angezeigt und dienen
der internen Bezeichnung.
Im unteren Bereich wird ausgewählt wie viele Zeilen und Spalten die Tabelle haben soll. Mit einem Klick auf "Tabelle hinzufügen" wird eine Tabelle erstellt und man kann sie weiter genauer bearbeiten.

3Rk2017-09-08-18_42_53-Tabelle-bearbeiten-‹-TablePress-‹-Demo-Website-—-WordPress.png

Wenn es zu viele Zeilen hat, können die gewünschten Zeilen oben markiert (Haken wird angezeigt) und unten mittels "Löschen" entfernt werden.

EFE2017-09-08-18_43_05-Tabelle-bearbeiten-‹-TablePress-‹-Demo-Website-—-WordPress.png

Hat es zu wenig Zeilen, kann die gewünschte Anzahl Zeilen hinzugefügt werden.
Im rechten Bereich sind die gleichen Funktionen für die Spalten.

2Rs2017-09-08-18_43_17-Tabelle-bearbeiten-‹-TablePress-‹-Demo-Website-—-WordPress.png

Im unteren Bereich sind viele Konfigurationsmöglichkeiten.
Um die Interkation durch den Benutzer (z.B. sortieren der Tabelleneinträge) zu deaktivieren, muss der Haken "Nutze die folgenden Funktionen der DataTables-..." entfernt werden.

YsL2017-09-08-18_43_28-Tabelle-bearbeiten-‹-TablePress-‹-Demo-Website-—-WordPress.png

Als letztes muss oben der gesamte Text im Feld "Shortcode" kopiert werden und auf "Änderungen speichern" gedrückt werden.
Die eckigen Klammern gehören dazu.

eMa2017-09-08-18_44_07-Seite-bearbeiten-‹-Demo-Website-—-WordPress.png

Um die Tabelle in eine Seite einzufügen, muss die gewünschte Seite geöffnet werden. In der Seite entsprechend den Shortcode einfügen (Rechtsklick -> Einfügen). Zum Speichern rechts auf "Aktualisieren" drücken.

w6K2017-09-08-18_44_21-Tabelle-–-Demo-Website.png

Die Tabelle ist nun auf der Website sichtbar.

 

Kommentare und Benutzer

kommentare.png

benutzer.png

Unter dem Menüpunkt "Benutzer" können mit einem klick auf "Bearbeiten" Einstellungen der Benutzer angepasst werden.

hJl2017-09-08-18_44_54-Profil-‹-Demo-Website-—-WordPress.png

Ganz unten sind die Optionen, um das Benutzerbild oder das Passwort zu ändern.

 

War diese Seite hilfreich?


Hat Ihnen dieses Dokument / diese Benutzeranleitung weitergeholfen? Haben
Sie noch Fragen?
Möchten Sie eine Schulung zu einem spezifischen Thema? Gerne offerieren wir
Ihnen eine Benutzerschulung vor Ort.
Wenden Sie sich an den
Support der ft systems gmbh.


 

Back to top